Vöslau hofft gleich im ersten Play-Off Spiel auf Punktezuwachs

Mit Neuzugang Gusti Strazdas wollen die Vöslauer auch gleich den ersten Sieg einfahren und den Abstand zu den letzten Tabellenplätzen vergrößern.


schuster_einsatz.jpg-HBA

© Foto: Mag. Walter Friedel - Für Schuster und Co. zählt ab jetzt nur noch voller Einsatz

Am Samstag erfolgt der Startschuss im unteren Play Off mit dem Spiel Vöslauer HC gegen HC Kärnten.

Im Grunddurchgang setzte es 2 Niederlagen für die Niederösterreicher und somit liegt die Favoritenrolle sicherlich bei den Kärntnern. Vöslau konnte im neuen Jahr noch nicht punkten, zeigte jedoch beim letzten Spiel bei Titelaspiranten Bärnbach / Köflach eine starke Leistung und musste sich am Ende nur knapp mit 2 Toren geschlagen geben. Kärnten verlor gegen HIB Graz.

Die letzten Ergebnisse lassen die Vermutung zu, dass es heuer im unteren Play Off sehr spannend wird und jede Mannschaft jederzeit für Punkte gut sein wird. Vöslau wird gleich von Beginn an versuchen mit stetigem Punktezuwachs den letzten beiden Plätzen zu enteilen.

BLM Unteres Play-Off
11.02.2017 - 19:00 Uhr - Vöslauer HC : Schlafraum.at Kärnten
Thermenhalle Bad Vöslau