Vereine Fivers Gänserndorf UHC-Hollabrunn ATV Trofaiach Hit medalp Tirol Ferlach ece bulls HC Vöslau Grazhoppers WAT Fünfhaus

WAT Fünfhaus hofft auf Motivationsschub


WAT Fünfhaus-Torhüter Kirchknopf - Credit medalp Handball TirolUPO-Schlusslicht WAT Fünfhaus empfängt am Samstag den UHC Sispo Gänserndorf. Für die Wiener ist es das letzte Playoffspiel und damit auch das letzte Pflichtspiel vor der Relegationsserie (best-of-3). In dieser wird es entweder zu weiteren Duellen mit Gänserndorf kommen, oder der Vöslauer HC warten. Punktet der WAT Fünfhaus am Samstag ist definitiv die Entscheidung gefallen. Dann wird es - unabhängig vom Ergebnis im Parallelspiel - Gänserndorf sein.

Weiterlesen...

Wischounig: Alle müssen an einem Strang ziehen


Nach dem 39:19-Sieg und toller Leistung gegen medalp Handball Tirol am vergangenen Wochenende steht dem SC kelag Ferlach am Samstag in der vorletzten OPO-Runde gleich die nächste schwierige Aufgabe bevor: mit dem UHC Erste Bank Hollabrunn gastiert ein Team in der Ferlacher Ballspielhalle, das sich auch noch für den zweiten Tabellenplatz qualifizieren möchte. Wieder erwartet die Fans ein Spiel auf Augenhöhe. Mit einem Sieg könnten die Kärntner zumindest Rang zwei und damit das Heimrecht im Halbfinale fixieren.

Weiterlesen...

Heimspiel im Zeichen des Abschieds


medalp Handball Tirol Walter 2015 - Credit medalp Handball TirolWenn medalp Handball Tirol am Samstag gegen Playoff-Tabellenführer HC Bruck zum voraussichtlich letzten Mal in dieser Saison im heimischen Landessportcenter antritt, wird sehr viel Wehmut dabei sein. Mit Christoph Walter, Martin Kalischnig und Michael Wieser werden gleich drei Spieler, die allesamt ihre Karrieren beenden, verabschiedet.

Weiterlesen...

Vöslauer HC möchte alles klar machen!


Am kommenden Samstag bestreitet die Mannschaft rund um Aufbaubomber Rados Pesic das vorletzte seiner UPO-Spiele zuhause gegen die Fivers-Youngsters. Die Situation ist für den Vöslauer HC nicht ganz einfach: einerseits reicht Seidl & Co ein Punkt, um frühzeitig der Relegation zu entgehen, andererseits hat man aufgrund der Auslosung bzw. Osterpause seit dem 28. März kein Spiel mehr bestritten.

Weiterlesen...